Hermann Beckfeld von den Ruhrnachrichten

liest aus seinen Briefen!

An jedem Samstag schreibt Chefredakteur Hermann Beckfeld in den Ruhr Nachrichten einen Brief. Gerichtet sind diese Briefe an Prominente:

Sportler, Sänger, Politiker, Schauspieler wie z.B. Angela Merkel, Karl May oder Jürgen Klopp  …

Aber auch an Menschen, die nicht so bekannt sind, aber Großartiges geleistet und erlebt haben:  das indische Mädchen, das eine Herde Elefanten gezähmt hat; den einsamen Senior, der aus dem Altenheim ausbüxte; den liebevollen Ehemann, der seine demenzerkrankte Frau pflegt.
Die Briefe lassen uns lächeln und trauern, sie machen Mut und nachdenklich. Sie sind „Ganz persönlich“ und sind jetzt bereits Kult – weil sie unter die Haut gehen, aber auch weil sie ein wenig verrückt und manchmal mit witzigen Dialogen versehen sind.

Ganz persönlich – Beckfelds Briefe
Bd. 1 & 2 je 9,90€

Hermann beckfeld Briefe